okadis Info Cockpit (oIC)

Komplexe Gesamtengagements eines Kunden auf einem Blick

Das SAP®-System einer Bank ist in diversen Modulen bspw. Partner (BP), Kontokorrent (BCA), Darlehen (CML), Sicherheiten (CMS), Treasury (TRM) aufgeteilt. Durch die technische Modularität ist im SAP-ERP der fachliche Zusammenhang (Beispiel: Partner als Hauptdarlehensnehmer eines Darlehens) zwischen Informationen nur in den jeweiligen Modulen zu erkennen. Für Anwender wird es zur Herausforderung, das gesamte Engagement eines Kunden aus komplexen Datennetzen zu erkennen.

Mathias

Senior Consultant

Überzeugen Sie sich von unserer Lösung

Das Infocockpit stellt alle Informationen übersichtlich und komprimiert in Echtzeit dar. Durch intelligente Verbindungsregeln wird das Datennetz aufgelöst, dabei entstand das Konzept von Datensichten. Durch die Datensichten lassen sich im Infocockpit alle Informationen aus diversen Datensicht-Perspektiven anzeigen, zum Beispiel:

  • Partner – Darstellung aller Beziehungen, Darlehen, Konten, Sicherheiten etc.
  • Darlehen – Darstellung aller Partner und Sicherheiten etc.
  • Sicherheit – Darstellung aller Vermögensobjekte, Geschäftswerte (Darlehen), Partner etc.

 

Da das Infocockpit nach dem MVC-Muster implementiert wurde, lassen sich Kundenanwendungen komfortabel anbinden und Frontendtechnologien (z.B. SAP Fiori® statt SAP-GUI) nach Bedarf austauschen.





COOKIE-EINSTELLUNGEN

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.