okadis EU-DSGVO Cockpit (oDC)

Die SAP basierte Lösung für den DSGVO Lebenszyklus

Seit dem 25. Mai 2018 ist die EU – Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) verbindlich. Weltweit sind Unternehmen in der Verantwortung, personenbezogene Daten von EU-Bürgern DSGVO-konform zu behandeln.

Das oDC ist speziell auf die Bedürfnisse des Fachbereichs zugeschnitten, mit einer transparenten und benutzerfreundlichen Oberfläche. Dabei werden vom Geschäftspartner aus die zugehörigen Geschäftsinformationen analysiert und anhand eines Entscheidungsbaums geprüft, ob eine Sperrung (unter Einbindung von SAP ILM) bzw. Anonymisierung zu erfolgen hat.

Folgende SAP Module stehen im Fokus:

  • BP: Geschäftspartner
  • FI: Finanzwesen (inkl. Debitor/Kreditor)
  • BCA: Kontokorrentkonto
  • CML: Darlehen
  • TRM: Treasury and Risk Management

Unsere Lösung ist nicht auf Banken-Module beschränkt. Zudem lassen sich kundenspezifische Tabellen einfach und flexibel durch Customizing und Mikrofunktionen implementieren.